Der 23. Dezember – ein neues Türchen geht auf

23  Das Türchen mit der Nummer 23 geht heute bei mir auf.

Ich habe mich in diesem Dezember ganz ausführlich mit dem simply created Set Sternstunden beschäftigt.

Anfänglich stand ich dem ganzen sehr kritisch gegenüber. Ich war der Meinung keiiiin Mensch braucht tatsächlich 26 Sterne …. ich habe die Packung aber doch bestellt – wollte sie auf einem Workshop benutzen der dann leider nicht zustande kam weil ich krank wurde. Und da saß ich dann mit 26 Sternen…. echt …. kein Mensch braucht soviele Sterne….. und dann habe ich angefangen – und mit jedem Stern den ich gemacht habe hatte ich neue Ideen und auch neue Verwendungszwecke – und irgendwann waren die Sterne alle, aber die Ideen nicht und ich habe mir ein zweites Set bestellt. Ich sag euch was: 26 Sterne sind einfach viel zu wenig  … hab ich schon immer gesagt 😉

Heute zeige ich euch erstmal die Türdekorationen die nun die Türen der Logopädie in der Reha in Ichenhausen zieren

 

Sternstunden _001

 

 

Bei einigen Sternen habe ich mich an die Vorlage gehalten aber sowas hält bei mir meist nicht lange an …. dann muss ich experimetieren…

Basis für alle Türdekos ist grobes Rupfenband das ich aus einem Drogeriemarkt habe – passend dazu die „einfache, rustikale Aufhängung“. Außerdem habe ich Tischläufer zerschnitten, Alufolie 4-fach geprägt, und andere Sachen ausprobiert.

Sternstunden _003

Sternstunden _002

Sternstunden _006

Sternstunden _007

Sternstunden _008

 

Hier nochmal eine größere Aufnahme der geprägten Alufolie. Ich habe die Alufolie 4 fach gefaltet und dann zusammen mit der Prägeform „Glückssterne“ durch die Big Shot gekurbelt. Leider kommt das Ergebnis auf den Bildern mal wieder nicht halb so gut zur Geltung wie „in Echt“.

Sternstunden _010

Sternstunden _011

 

Lang habe ich probiert und studiert wie das nun am Besten hält – und schließlich habe ich klein beigegeben und dann halt doch die Heißklebepistole rausgeholt. Ich glaube in diesem Fall gibt es keine vernünftige Alternative dazu.

Sternstunden _004

Damit das aber trotzdem nicht zu fürchterlich ausschaut habe ich von hinten immer ein stück Karton in der richtigen Form dagegen geklebt.

Sternstunden _005

 

So, das ist also der Anfang der „Sternenhaufens“ den ich euch in den nächsten Tagen hier zeigen werde.

Heute verlose ich die bereits erwähnte Prägeform „Glückssterne“ für die Big Shot mit der auch dieser Stern bearbeitet worden ist.

Sternstunden _012

 

Das Prozedere für die Teilnahme an der Verlosung ist wahrscheinlich den meisten schon bekannt. für alle die es noch nicht kennen…. hier ist es:

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

  • 1 Los für einen Kommentar
  • 1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Meine Verlosung läuft bis morgen 24.12., 23.59 Uhr.

Ich wünsche Euch viel Glück und weiterhin viel Spaß beim Rest des Dezemberkalenders. Und falls ihr die Gelegenheit bei  Meike noch nicht genutzt habt solltet ihr das schleunigst noch machen…

(Sa)Bine

 

 

Advertisements

31 Kommentare zu „Der 23. Dezember – ein neues Türchen geht auf“

  1. Hallo liebe Bine!
    Ich wünsche Dir ein ganz schönes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch!
    Genieß die Feiertage im Kreise Deiner Lieben!
    Liebste Grüße Maria H.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s