Schmetterling du halbes Ding….

Guten Morgen zusammen

Vorgestern dachte ich es sei mal wieder an der Zeit für bunte, frühlingshafte Karten und ich fand auch es sei an der Zeit den wunderschönen großen Schwalbenschwanz mal wieder aus der Kiste zu lassen (auch wenn noch gar keine Zeit für Schmetterlinge ist)

Ich fand es sehr witzig das Chrissy gestern auch eine Karte mit dem Schwalbenschwanz gezeigt hat. Die Technik die sie angewendet hat finde ich wunderschön. Die muss ich unbedingt auch mal versuchen.

Aber hier erst mal meiner. Ich habe mir Stempelkissen in 5 verschiedenen Farben gesucht und mit einem Schwämmchen, beginnend mit der hellsten Farbe, die Farbe wild auf dem Schmetterling verteilt. Ich gestehe: ich musste einen zweiten Anlauf nehmen, denn beim ersten hatte ich eine Stelle des linken oberen Flügels komplett ohne Farbe…. Dann habe ich auf Flüsterweißen Karton gestempelt und den Schmetterling in der Mitte auseinander geschnitten.

halber-Schmetterling-1-1

 

und weil eeeeendlich meine „Petite Petals“ in der letzten Woche gekommen sind musste ich die natürlich auch gleich verwenden. In jeder Farbe die ich bei dem Schmetterling verwendet habe, habe ich eine Blume aufgeklebt. In die Mitte noch eine Perle und fertig.

halber-Schmetterling-1-2

halber-Schmetterling-1-nah

Euch einen schönen Tag

Sabine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s