Bloghop zum neuen Herbst-Winter-Katalog

So, mittlerweile ist er ja nun amtlich: unser neuer Herbst-Winter-Katalog und die meisten von Euch haben ihn sicherlich auch schon mehrmals durchgeblättert.

Üblicherweise gab es ja bisher immer eine In{k}spiration-Week mit abschließendem Bloghop  zur Einfürhrung neuer Kataloge. Diesmal wollten wir mal mit der Tradition brechen… vielleicht weil wir uns mitten im August bei 30° im Schatten nicht mit Herbst und Weihnachten auseinandersetzen wollten…. vielleicht auch einfach um mal was Neues zu machen….

Deshalb haben wir dieses Mal zuerst einen Bloghop und die „Woche der Inspirationen“ holen wir in evtl. leicht veränderter Form später nach. Was aber nicht bedeutet das wir uns nicht genauso über Kommentare freuen wie sonst auch.

Bloghop Herbst test

Ich habe mir aus dem neuen Katalog einen Artikel rausgesucht den ich, zugegebenermaßen, beim ersten Begutachten des Katalogs gar nicht wirklich wahr genommen habe. Nämlich das „Simply created Elemente-Set für Fähnchen“ von Seite 31. Erst habe ich es nicht wahrgenommen und dann bin ich zur „Sprayerin“ mutiert 😉

Ich hab allerdings noch nicht auf die mitgelieferten Fähnchen gesprüht, die sind für Halloween reserviert, sondern auf Leinwand. Ich habe als Mitbringsel für liebe Freunde etwas für das Treppenhaus gemacht und zwar ein etwas anderes „Namensschild“:

renner_1

Die größeren Leinwände bieten zusätzlich noch jede Menge Raum für weitere Dekorationen – in diesem Fall, weil es sich um Blumenliebhaber handelte – Blumen.

renner_2

renner_4

Ich war angenehm überrascht von der Qualität der Schablonen, denn alles was ich bisher in dieser Hinsicht kannte waren diese dünnen Schablonen die man dann beim saubermachen gleich knickt, egal wie vorsichtig man auch ist. Diese Schablonen sind wesentlich dicker und nicht so anfällig.

Meine ersten Sprayversuche habe ich auf der Terasse gemacht und das würde ich auch jedem raten der sowas zum ersten Mal macht. Es ist erstaunlich wo man so überall hinsprüht in der Hitze des Gefechts. Eine weitere gute Idee ist eine windstille Ecke … ;-).

Es lohnt sich auch erst mal die Sprayer selbst auszuprobieren. Die Entfernung zum Untergrund ist ein wesentlicher Faktor für das was man als Ergebnis bekommt. Und wichtig ist auch: Immer gut trocknen lassen zwischen den einzelnen Sprühvorgängen. Da ich dafür natürlich wieder mal nicht die nötige Geduld hatte, habe ich mir halt mit meinem Erhitzungsgerät weitergeholfen. Das funktioniert auch ganz wunderbar.

So, die anderen Schilder die ich noch gemacht habe stelle ich sicher auch noch irgendwann online, aber für heute schicke ich Euch erst mal weiter

Wer schon bei Samia war nimmt den link „back“ der ihn zu Kirstin führt.

Bloghop Herbst-backBloghop Herbst-next

und wer umgekehrt von Kirstin kommt und zu Samia weiterwill nimmt den link „next“ zu Samia

viel Spaß noch beim „hoppen“ und bis bald

Bine

Advertisements

2 Kommentare zu „Bloghop zum neuen Herbst-Winter-Katalog“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s