Schleife und Herbstlaub

So, hier mal wieder eine Karte für die In{k}spire_me Challenge zum Thema Schleife.

Eigentlich habe ich sogar mehrere Karten dafür aber die haben den Empfänger noch nicht erreicht und können deshalb noch nicht auf den Blog 🙂

Auf dem gartengrünen Karton sind die Blätter aus Confetti in Versa Mark gestempelt. Auf dem Rahmen, der zum Schluß nochmal mit Espresso bearbeitet wurde sind ebenfalls diese Blätter in der Geistertechnik verwendet worden. Diesmal habe ich allerdings nicht nur eine Farbe im Hintergrund benutzt sondern gelb und rot ineinander und übereinander gewalzt. Weil die Blätter im Herbst ja auch nicht einfarbig sind, sondern wenn man sie sich genauer anschaut sehr bunt sind.

Deshalb sind auf dem Blatt (aus der Herbstlaubform für die Big shot) auch alle möglichen Farben vertreten. Angefangen von gelb und rot über grün und mehrere Brauntöne. Als Basis habe ich Karton in Flüsterweiß genommen und die Farben mit dem Schwämmchen drübergewischt. Anschließend mit einem Gemisch aus der Glanzfarbe Champagnernebel und Alkohol ganz leicht besprüht und das noch feuchte Blatt ordentlich zusammengeknüllt.

Euch noch eine schöne Woche und liebe Grüße
Bine

Advertisements

6 Kommentare zu „Schleife und Herbstlaub“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s