think pink 2012

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich beschlossen dass ich mich mal an ein anderes Material wagen könnte. Ein „heruntergesetztes“ Büttenpapier sollte als Opfer dienen, auch wenn ich mich mit dem pinken Flamingo nicht wirklich so Recht anfreunden konnte …. Auf dem Weg nach Hause hatte ich aber soviele Ideen für den Vogel, dass ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin. (Meine Jüngste auch, denn die hat gerade ihre pinke Phase 😉 ). Den vorderen Deckel des Kalenders habe ich außer mit dem Büttenpapier auch noch mit pinkem Fliegenschutz (gabs mal bei meinem Lieblingsschweden) überzogen und die bonbonfarbenen Ösen am Rand passen auch hervorragend dazu.

pinke Grüße
Sabine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s